Montag, April 10, 2006

1, 2 oder 3...du musst dich entscheiden

Tja das habe ich dann wohl... und nun ist es offiziell: ich werde doch nach Göttingen wechseln. Es sei denn den kacknasen da fällt ein dass das ganze doch nur ein Scherz war...das will ich aber nun mal nicht annehmen. Ja und nun fange ich wieder an nach eine Wohnung zu suchen.Schön, jeder Mensch braucht ein Hobby, ich freu mich. Hätte ich das eine Woche früher gewusst dann hätte ich ne richtig geile Altbauwohnung gehabt aber neeeinnn wer will schon in ruhe umziehen. Wo bleibt da der Nervenkitzel.. Jetzt fahre ich mittwoch schon die erste WG ansehen und mich in der Uni einschreiben. Folglich habe ich mich heute in der Uni Oldenburg exmatrikuliert...merkwürdiges gefühl irgendwie.. aber nützt ja nix, wer weiss was das alles soll und wofür das so gut ist.
Was habe ich heute noch gemacht? eigentlich nüscht...essen in der mensa, kaffeetrinken in der stadt..ansonsten war ich zuhause und wollte eigentlich packen, konnte mich aber merkwürdigerweise nicht wirklich motivieren... Zu diesem Thema habe ich übrigens grad eine nette kleine geschichte gefunden, und zwar handelt diese vom Bär Celoni - anscheindend das maskottchen des Cafe&Bar Celona-- der in einem lustigen kleinen Heft spannende...ähja.. abenteuer erlebt...unter anderem sieht man ihn von hinten auf einer Kloschüssel stehen und pinkeln während er vom Mittelstrahl fasziniert ist... Ja der Bär Celoni halt... jedenfalls heisst es in "Bärtrams kleine Gedankenwelt Teil 4" ( Da fällt mir ein Bärtram ist doch geklaut oder nicht...Haaaallooo Bärtram....) : "Bärtram sitzt auf einer Computertastatur (anm.von mir...warum auch nicht..) und kann sich nicht entscheiden, ob er lieber auf der Spacetaste oder den Nummerntasten weiter oben sitzen möchte (anm.von mir... da müsste ich aber auch sehr lange überlegen..ich würde eine pro und contraliste schreiben..). Aufgrund existenzieller Unentschlossenheit bleibt Bärtram vorsichtshalber sitzen und wartet die nächste Motivationswelle ab." Ja so ungefähr ging es mir auch..jedenfalls hab ich heute nicht gepackt.

Achja und ich habe mir zwei neue Cds gekauft. Jaaaa ihr habt richtig gehört. GEKAUFT!! ich finde bei manchen muss das einfach sein. ich kopier mir ja auch keine Bücher...jedenfalls besitze ich nun die neue Platte von Pink die sich albernerweise auch gerne P!nk schreibt.. von der ich sehr begeistert bin. Die letze besitze ich auch und fand sie nicht soooo überzeugend. Desweiteren kaufte ich mir die neue von Jack Johnson. Der hat ja bekannterweise den Soundtrack zu einem Kinderfilm namens Curious George beigesteuert. Und das ist es dann auch..Musik zu einem Kinderfilm. Die Musik an sich ist wieder schöner Johnson-Hängematten-Gitarre spielen-am Lagerfeuer sitzen Sound in alter Manier, auf die Texte sollte man dann allerdings nicht so kritisch schauen. Sie errinnern eher an Sesamstrasse. Es gibt ein Lied in dem erklärt wird wie man recycled und in einem anderen wird man daran errinnert dass alles schöner ist wenn man es teilt. Recht hat er der Herr Jack und deswegen teile ich nun auch diese Information über meinen Musikeinkauf mit euch. Achja und auf Anraten von Herrn G habe ich mir dann auch noch ein Album einer Band namens "Timid Tiger" bestellt. Ich bin gespannt.
Wo wir grad bei Sesamstrassenliedern waren...kennt noch einer diese schöne Szene in der Grobi den Unterschied zwischen Nah und Fern erklärt?? sehr schön..aber das nur am Rande.
so und nun habe ich schon wieder den Anfang von CSI verpasst..na egal ich mach jetzt jedenfalls feierabend, morgen düs ich dann wieder ab nach Schneverdingen
Also denn , so long folks

Kommentare:

nordisch_by_nature hat gesagt…

lol lol lol
ich fühle mich gerade sehr spacig in meine Kindheit zurückversetzt, denn ich kenne die Folge wo Grobi "Nah und Fern" erklärt tatsächlich - und die ist mega-geil =)
Danke, danke für dieses Erlebnis!!

My happy place hat gesagt…

wie schön :) hab ich gerne gemacht an deinem Zahnschmerztag ;)