Donnerstag, August 31, 2006

Gestehe!!

ich habe unglaublich viel zeit grade.... sowas bescheuertes. Und hier nochmal offiziell die entschuldigung an alle die ich mit meiner Gelangweiltheit nerve... aber lasst euch gesagt sein, das geht auch bald wieder vorbei. ich habe schon meinen vorläufigen Stundenplan fürs nächste Semester gemacht und das sieht schon ganz anders aus. Zum Glück.. es soll ja auch voran gehen. Allerdings geht das ja erst im Oktober los und bis dahin werde ich mich hier ein bisschen austoben. Und da ich auf dem großartigen Blog meiner Kommunionsleidensgenossin was ganz tolles gefunden habe, und quasi dazu aufgefordert wurde, die idee zu mopsen tue ich das einfach mal hier... Allerdings habe ich auch ein paar Dinge getan die dir Frau Küstennebel wohl bekannt vorkommen werden aber was solls ;)

Gestehe deine (Jugend)sünden....ok....

- als ich klein war hatte ich ein Kaninchen. Man habe ich das geliebt! Allerdings muss ich zugeben dass ich einige Male auf die Frage meiner Eltern:" Anika, hast du Micki schon gefüttert?" mit Ja geantwortet habe, obwohl dies nicht der Fall war. Einige Male bin ich spät abends noch leise raus und habe ihm was zu Fressen gegeben.... Immerhin ist er ganze 11 Jahre alt geworden!

- Als ich in der 5. oder 6. Klasse war habe ich mit einer Freundin ein unheimliches Geheimnis daraus gemacht dass wir den Plan haben uns Kondome am Automaten an der Apotheke zu ziehen... Allerdings mussten da 5 mark rein... wir sind also in die Eisdiele nebenan und haben mit geheimnistuerischem und nervösem Blick gefragt ob der nette Italiener uns Geld wechseln könne... er zwinkerte nur und wir fühlten uns schon ertappt, bis er meinte "Aber keine Zigaretten kaufen"... hm stimmt das wäre viel mehr evil gewesen als die ollen Kondome mit denen wir damals eh nichts anderes anfangen konnten als sie im Englischunterricht bei Herrn Wehmeyer aufzupsten und durch die Klasse fliegen zu lassen.. Oh mein Gott wat waren wir bescheuert...

- Ich habe im Sparmarkt die Kassentante beschissen und Süßigkeiten geklaut weil ich gesagt habe, in der bunten Tüte wären dinge für eine Mark, obwohl es viel mehr waren... und sie hat nicht nachgezählt. ich hoffe sie hat ihren Job behalten...

- ausserdem habe ich im Sparmarkt mal ein Stück von diesen geilen Schoko-eiskonfektdingern geklaut, die in buntem Papier eingewickelt sind und kalt schmecken obwohl es nur Schokolade ist..

- Ich hatte eine Zeitlang mal einen Mercedesstern an meinem Eastpackrucksack. Den hatte ich allerdings nicht selber geklaut sondern von Merle geschenkt gekriegt... als meine Eltern das gesehen haben musste ich Merle den zurückgeben. Ganz schön peinlich... wobei das eigentlich peinliche daran wohl ist, das meine Eltern wahrscheinlich keinen Zweifel hatten dass ich den nicht selber abgebrochen hatte..

- ganz ehrlich, ich habs versucht... ich wollte evil sein.. ich hab mir ein T shirt mit einem Totenkopf bemalt, mir Nietenarmbänder auf dem Jahrmarkt gekauft und meinen Biolehrer gefragt wie teuer ein Modellschädel ist, aber irgendwie hat das alles nicht funktioniert...

- ich hatte eine Michael Jackson Fahne über meinem Bett hängen und die war einer meiner größten Schätze die ich damals besaß...

- ich hab desöfteren vom bunten Weihnachtsteller meines Bruders geklaut... vorrausgesetzt ich war schnell genug und er hatte noch attraktive dinge die ich nicht mehr hatte...

- auch ich muss meine Eltern enttäuschen: Auch ich benutze die "ich schlaf bei Miriam"-Ausrede... das heisst ich habe dort zwar wirklich irgendwann geschlafen, wir waren allerdings nicht wie gewünscht um punkt 0.00 uhr zuhause... jetzt ist es endlich raus.. puh!

- Ich liebe die synchronstimme von Sponge bob!!!!!!!!!!

-Ich war verliebt in Michael Knight und ich kann nicht genau sagen ob das vorbei ist...

-ich hatte früher eine der schrecklichsten Frisuren überhaupt... vokuhila deluxe... das volle Programm mit eingefärbter Ponysträhne die ich immer extra lang haben wollte um sie durch den Verschluss meines verkehrt herum aufgesetzten Basecaps zu ziehen...

- ja, ich habe t shirts gebatikt... bei Merle im Keller... heimlich

- eines meiner Hobbys früher war Seidenmalerei... ich weiss nicht mehr wieviele Krawatten ich meinem Papa geschenkt habe...

- meine Cd sammlung begann mit Pur und ich besaß eine zeitlang sogar eine Kelly Cd... die ich aber wirklich nie besonders mochte und sie mir nur angehört habe weil ich überzeugt war ich müsse vor einer Fahrt nach Dänemark mit 4 hardcore Kellyfans doch ein bisschen ahnung haben und mitreden können..

-ausserdem habe ich mir mal eine CD von einer Freundin ausgeliehen und sie erst nach 10 Jahren zurückgegeben-- ich wusste die ganze zeit ganz genau dass das nicht meine ist...

- ich habe dem Vater einer Klassenkameradin mal eine haarstreubende Geschichte erzählt die mit geschiedenen Eltern und Geld zu tun hatte und so für meine Klassenkameradin 50 Mark erbeutet... Sie wollte mir zum Dank eine Stange Zigaretten geben, ich fand das "heimlich hinter der Blitzbahn rauchen" aber schon damals doof, lehnte ab und ging leer aus der ganzen Sache heraus... Jahre später noch habe ich mich nicht in den Laden des Vaters getraut aus Angst er könnte mich erkennen...

- ich habe mit meinem Bruder einen erheblichen Anteil an der Maisernte des Bauern bei uns gegenüber vernichtet indem wir stundenlang durch das Feld rannten, Pflanzen ausrissen, uns damit bekämpften und Hütten bauten...als ich dann mal zwei Maiskolben für meinen Hasen klauen wollte wurde ich von der Bäuerin erwischt und beschimpft... ich schämte mich dann vorsichtshalber gleich für das verwüstete Feld mit...

- ich habe Vodka in den Kuchen den meine Oma für die Soldaten in der Kaserne gebacken hat, gespritzt... ich nehme aber an dass das die Soldaten eher weniger gestört hat

- ich esse gerne pappige Brötchen

- ich habe meinem damaligen Freund in der 5. Klasse erzählt ich fände es toll dass er die Tretträcker in der Nachbarschaft repariert... ich fand es zum brechen langweilig und nach diesem Date habe ich dann per Brief Schluss gemacht...

- ich habe mir früher heimlich die Bravo gekauft und hinterher feststellen müssen das ich das eigentlich gar nicht hätte verheimlichen müssen da die Bravo zum einen nichts schlimmes war und da es meine Eltern glaub ich nichtmal wirklich interressiert hat was ich da lese...

- Lieber Papa, Liebe Heike ich muss gestehen dass ich die erlaubte Stunde Fernsehen pro Tag das eine oder andere Mal überzogen und dann gelogen habe damit ich abends noch Kommissar Rex gucken konnte...

- ich habe mal ein Regal aus Bast oder so kaputtgeschnitten.. ich habe es mit der Öffnung zur Wand gedreht und alle meine Kuscheltiere wie in einem Käfig da hineingesetzt und sie dann mit der Schere befreit indem ich die Gitterstäbe durchgeschnitten habe...

- auch ich habe im Abi gespickt.. ich hatte sogar ganze 3 Din-A 4 zettel im Schuh, hat aber auch bei mir nichts gebracht

- ich habe das Bild vom heiligen Sgt. Ansgar, was ich im Kommunionsunterricht für gemachte Hausaufgaben bekommen habe NIE aufgehängt!!! ich lege noch eins drauf und gestehe dass ich sogar den Rahmen für ein anderes Bild benutzt habe...

- ich habe gestern beim Tomaten abwiegen nicht die geforderte taste für Strauchtomaten gedrückt sondern die andere und so das Kaufland um 10 cent beschissen... HAH

- auch ich habe bei dem beliebtesten Opfer für Telefonstreiche in Schneverdingen angerufen... ich weiss nur noch dass das eine ältere Dame war deren Nummer in der ganzen Schule rumging .. es tut mir schrecklich leid, zum einen weil die dame wirklich irgendwann sehr genervt gewesen sein musste und zum anderen weil die scherze a la "sie hatten doch einen Rasenmäher bestellt...der wäre jetzt da... hi hihi " nun wirklich nicht lustig waren..

- ich habe in der 7. Klasse bei der telefonsexnummer angerufen und geschummelt als ich sagen musste "ich bin über 18 und möchte eine eigene Briefkastennummer..."

- ich habe nicht auf Nina gehört und war einen nachmittag bei einer Klassenkameradin um herauszufinden ob sie nicht doch ganz nett ist... Oh gott diese Person ist eine der fürchterlichsten und dümmsten Personen die ich je kennengelernt habe...

- ich habe erst vor 2 oder 3 Jahren das erste mal vom Alkohol gekotzt und war so fertig dass das Höpen Air für mich um eins beendet war und Ninas Papa mich nach Hause fahren musste.. danke nochmal dass das nie wieder erwähnt wurde ;)

- an besagtem Höpen Air habe ich vom Hotel Landhaus Höpen ein Sitzkissen gemopst und es dann später im Höpen verloren...

- ich rede gerne über eklige Dinge

- ich tue gerne eklige Dinge wie Ratten sezieren

- ich wäre gerne mal bei einer Autopsie dabei

- ich habe als Kind mal eine Fliege auf die Herdplatte gesetzt und sie nach und nach mit tropfen von kochendem Wasser bespritzt bis sie tot war... oh gott das tut mir immer noch so leid

- Mücken töte ich allerdings auch mit Absicht

- Ich habe mal mit Nina zusammen eine Freundin mit Absicht ausgenutzt: wir waren auf dem Witwenball und total betrunken(wie nennt man das? Tautologie???) und wollten bei besagter Freundin übernachten. Die war allerdings schon zuhause am schlafen und am Miriam betreuen.. wir hatten wirklich vorgehabt nach Hause zu laufen, haben dann aber bei vollem Bewusstsein und mit Absicht nur drei Schritte entfernt vom neuen Haus angerufen und uns abholen lassen...

- ich habe mal auf Mauritius eine Papaya gepflückt und fand die dann so widerlich dass ich meinen Eltern erzählte ich hätte sie extra für sie gepflückt in der Hoffnung sie könnten ein derartig nettes Geschenk ihres Kindes nicht verschmähen... ich glaube meine Eltern essen gerne Papaya...

- ich habe zeitweise meinen Hamster bei meiner Cousine gegen einen Gameboy eingetauscht

- wenn ich langeweile habe gucke ich im Fernsehen Tiere suchen ein Zuhause

- ich giesse meine Pflanzen erst wenn sie kurz vor dem Vertrocknungstot stehen und alles was sie haben hängen lassen

- ich habe früher Gutscheine an diverse Familienmitglieder verschenkt wenn mir nichts anderes einfiel und diese NIE eingelöst...

- ich esse manchmal schokolade und chips auf einmal... chip-schokolade-chip... und ich finde es nicht ekelhaft

ich denke das reicht auch erstmal.... ist sicher nicht alles aber einige dinge behalt ich dann auch doch lieber für mich ;) puh jetzt bin ich aber erleichter dass ich diese Bürde nicht mehr mit mir herumtragen muss... eure beichten sind übrigens immer willkommen...

Kommentare:

nordisch_by_nature hat gesagt…

Spongebob-Synchronisator forever sag ich da nur!!! =)

My happy place hat gesagt…

ich bin bereiheit...

Francois Villon hat gesagt…

Besser gefällt mir der Sprecher als "Ren Hoek" in der Ren&Stimpy Show! Aber sonst - erschreckend diese Ehrlichkeit aber auch erfrischend. :)

Marco, Hamburg.

My happy place hat gesagt…

hey marco, schön von dir zu lesen, wie gehts im schönen norden?? danke für den eintrag...sind ren und stimpy diese blauen und orangenen viecher mit den riesennasenlöchern??

Balu hat gesagt…

Danke für diesen besten Mittagspausen-Lachflash aller Zeiten! :oD Ich werde demnächst auf meiner Seite nachziehen - wenn ich mich traue... ;o)

Jenny hat gesagt…

ich hatte leider erst jetzt zeit deine geständnisse durch zu lesen und saß vorhin auch gott sei dank drinnen (für alle unwissenden, ich sitze hier draußen auf dem platz vor der wohnung in genf und nutze das wlan anderer, die es nicht verschlüsseln -> nicht illegal!) und nicht hier draußen, sonst hätten bestimmt einige was gesagt, weil ich doch gut laut gelacht habe!

vielen dank dafür! aber es ist mir ja jedes mal eine freude deinen blog zu lesen!

ganz liebe grüße aus dem warmen (trotz halb 12 nachts) genf!

ich drück dich, mrs sam

My happy place hat gesagt…

ja und wo ist eure beichte herr blume und frau "ich habe sehr wohl einen korkenzieher an meinem taschenmesser"?? ich warte...

Heike hat gesagt…

soso.....
da erfährt man doch das eine oder andere Interessante über sein Kind...

My happy place hat gesagt…

ähm... was?? huch?? du, hier??

Anonym hat gesagt…

Hey you have done a good job here
Indo-Diver News Portal offers latest news about diving, surfing and travelling Indonesia.

We also provide nearly 200 Videos about Indonesia Indo-Diver Video-Album
Check it out if you have time