Mittwoch, Dezember 06, 2006

Ho Ho Ho

ich hoffe ihr wart brav...wenn nicht gibts n paar an die Backen...

Sooo bevors zu spät ist wünsch ich euch allen nochmal schnell einen schönen Nikolaus.. ich bin da dieses mal so reingepoltert, ich hatte total verpeilt dass das schon heute ist... naja aber besser spät als nie...
So und nun noch kurze Nachberichterstattung:
Am Wochenende war ich mal wieder zum kurzen Familienbesuch in der Heide. Man das war diesmal aber wirklich besonders schön... In weiser Vorraussicht hatte ich schonmal meinen kompletten Unikram in Göttingen vergessen, also war ein entspanntes Wochenende vorprogrammiert. Genauso verpeilt war ich allerdings auch in der Klamottenpackthematik... ich hatte kurz vorher noch gewaschen und die Sachen waren noch nicht trocken. Also hab ich einfach alles in einen Müllsack geworfen und dachte ich schmeiss das dann zuhause mal schnell geschickt in den Trockner. Ich dachte allerdings, dass ich so ziemlich alle wichtigen Sachen in der Wäsche hatte und habe dann ausser dem Müllsack nichts weiter mitgenommen. Fataler Fehler... Letztendlich hatte ich dann glaube ich 5 Tshirts mit, und nur den Pulli und die Hose die ich schon anhatte. Naja ging aber auch so...
Am Freitag verbrachte ich dann endlich mal wieder einen richtig tollen Abend mit meinen beiden Hasen in der Prinzenstube. Ich dachte das wird nicht bis in die Puppen gehen, aber letztendlich haben wir dann noch bis halb drei geschnackt. Das war wirklich mal wieder sehr sehr schön! Ich finds so klasse, dass wir einfach wieder da anfangen wo wir aufgehört haben, auch wenn wir uns wirklich wochenlang nicht gesehen haben. Ich hab dann immer wieder das Gefühl, als ob wir noch alle zur Schule gehen und ich die anderen beiden am nächsten Morgen mit dem Auto einsammeln muss. Alles as usual und so solls ja auch sein. Toll! Dann kamen später noch Herr Blume und ein alter Kumpel dazu den ich auch schon ewig nicht mehr gesehen habe und ich hab den Abend wirklich sehr sehr genossen. Am Samstag war dann reiner Familientag geplant. Am Nachmittag vollzogen wir unsere alljährliche Familientradition: Vorweihnachtlichen Zeichentrickfilm im Kino gucken (eigentlich war das früher immer der Disneyfilm, seit Ariell haben wir jeden Film im Kino gesehen... aber irgendwie gibts das ja nicht mehr...erst werden die drei ??? abgeschafft und nun gibt es auch keine Disneyfilme mehr... Tz... wie soll man sich denn da ein bisschen Kindheit behalten...). Danach kurzer Abstecher in den Heidepark. Da war ein spezial Weihnachtsmarkt und einige Fahrgeschäfte (nur die kleinen) waren geöffnet. Und so tranken wir vier Glühwein und fuhren Tassenkarussel und Schiffschaukel. Danach gings dann noch was essen und wieder ab nach Hause. Auch ein total schöner Tag, alle waren super entspannt und die Stimmung war klasse. Achja und wir haben einen Weihnachtsbaum ausgesucht und markiert den wir dann kurz vor Weihnachten von Heinz-Karl oder wie er heisst mit der Motorsäge absägen lassen. Mal schauen ob wir die 4m Marke knacken :)
Am Sonntagmorgen war ich dann noch bei meinen Tauchern zum Brunch eingeladen. Und man war das gemütlich! Erst schön gefrühstückt, schön geschnackt, dann spazierengehen durch die Heide, dann Mittagessen und Kaffee. Hachja...ein wirklich schönes Wochenende war das!
So. Dann habe ich neulich versucht mit Tali Waffeln zu backen... ich finde wir waren ganz gut. Wir hatten keine Küchenwaage und deswegen hab ich das einfach mal so nach Gefühl gemacht. Das mit dem Befüllen des Waffeleisens allerdings muss ich nochmal üben...


Wir haben dann ein bisschen rumexperimentiert und merken uns ab jetzt: Schokolade auf den Teig im Waffeleisen streuen: NEIN!!!! Sein lassen...sieht ekelahaft aus und schmeckt auch nicht so toll wie man sich das vorstellt. Aber: Baileys auf den Waffelteig im Waffeleisen kippen: OH JA!!! SEHR LECKER!
Dann war ich gestern mit Sandra in Kassel. Eigentlich wollten wir Weihnachtsgeschenke einkaufen aber schon im ersten Laden beschloss ich, dass ich noch keine idealen Ideen habe und wir gaben das Vorhaben dann auf. Man kann allerdings sehr gut in Kassel einkaufen. Und das taten wir dann auch und beschenkten uns ein bisschen selbst. Erstaunlicherweise sehr entspanntes Einkaufen ( wer mich kennt weiss dass das nicht immer so sein muss...grundsätzlich find ich shoppen doof...).
Achja und wir haben beschlossen, dass wir irgendwann ein Buch mit den dümmsten Kundensprüchen rausbringen. Kleiner Vorgeschmack gefällig? Bitteschön: Ungefähr 100 mal am Tag findet man sich als Kassiererin in folgender Situation: Man versucht einen EAN Code einzuscannen, was aber aus irgendwelchen Gründen nicht geht. Alternative: EAN von Hand eintippen (Heute wollte die Kasse zb grundsätzlich KEINEN Weihnachtsstern annehmen, da aber Weihnachten ist und alle diese doofen Dinger kaufen durfte ich geschätzte 847 mal den EAN eingeben...) Naja, der Kunde sieht das natürlich und in 99 % der Fälle kommt der überaus einfallsreiche und selten gehörte Spruch: "Ach das ist wohl heute umsonst.." oder" Haha...kostet nix"...hm ja.. smile and wave...
Dann steht man an der Kasse und muss irgendwelche Zettel holen oder die Geldeinlage einschliessen bevor man in die Pause geht. Und was fragt man als Kunde wenn man sieht dass das Licht nicht an ist, und das die SPERRE VOR DER KASSE GESCHLOSSEN ist?? Richtig: "Haben sie geöffnet?" Ja natürlich und nun zeigen sie mir mal wie sie mit einem Waagen voller Mähkantensteine und Betonsäcken durch eine geschlossene Sperre kommen...
Ausserdem frage ich mich, warum man vier Wochen vor Weihnachten wie bekloppt Weihnachtsbäume kauft. Die auch noch in so nem Netz drin sind, so dass man gar nicht sehen kann wie die überhaupt gewachsen sind. Und die Antwort ist: Das macht man, damit man am 23.12 total genervt wieder zu OBI kommen kann und solange zetert und rumschreit bis man den Baum umtauschen darf. Ich freu mich schon.
So nun bin ich eigentlich erstmal durch mit dem wichtigsten. Und damit ihr noch was zu gucken habt und weil ich von diversen Seiten aufgefordert wurde einen "Mützenblog" zu machen hab ich die mal rausgekramt und präsentiere euch nun ein gar illustres Potpouri... Bitteschön:

Spiderman, spider man, does whatever a spider can... diese wunderbare Kopfbedeckung erstand ich auf Zypern. Ein typisches Mitbringsel....


Yeah... its the "Passtperfektzumeinenaugen"-hat... Leider hatte ich meinen Bruder anscheinend falsch verstanden und darf die tolle Mütze nicht behalten... tschüss machs gut, war schön mit dir..


Meine "Also tut mir leid- das sieht total bescheuert aus (O Ton meine Tante...)" Mütze... ja irgendwie hat sie recht aber irgendwie auch nicht..und ich hab ja auch eine schwäche für dinge die bescheuert aussehen...


Dieses Prachtstück hab ich schon ewig in meiner Sammlung.. hatte ich lange nicht mehr auf, muss ich ändern.


Die berühmtberüchtigte Pornomütze...sie hat schon den Weg auf diverse Köpfe der Menschen um mich herum gefunden..und sie leistet mit immer wieder gerne gute Dienste


Wenn man schon keine Rastazöpfe oder Dreadlocks hat, dann wenigstens eine Mütze in der man normalerweise ebensolche Haare verstaut...ich muss die mal heiss waschen, sie ist mittlerweile echt ausgeleiert und rutscht mir vom Kopp...


Eines meiner Lieblingsstücke..aus dem Piratenland in Disneyland Paris! YO HO!


Weihnachtsmarkt 2005, Hamburg, draussen mindestens -10 Grad, aber der Bommel sitzt! Danke nochmal an Jakob, den ich dort Fellschuhverkaufenderweise getroffen habe und der mir dann einen Freundschaftspreis für dieses Traumstück machte...

So, ich habe fertig. Habe ich schonmal erwähnt, dass ich Mützen mag? Zwei Stück hab ich noch vergessen..., wird bei Gelegenheit nachgeholt. Schönen Abend euch allen, ich freu mich jetzt noch ein bisschen über meinen neuen OBI-Einkaufswagenschip und gehe dann total erledigt ins Bett.

Kommentare:

Inferno hat gesagt…

Hach wie geil!! bei dem tweety-bild habe ich mich erstmal fürchterlich erschrocken. da schauste so ungewohnt...liiieeebbbb!!! =þ

Die Melchi hat gesagt…

hihi, das mit dem "haben sie offen?" hab ich ganz vergessen :))

aber ich bin neidisch auf dein mützengesicht.. ich will auch so eins...mist

Die Melchi hat gesagt…

hier läuft übrigens grade:
It's such a shame, it's such a shame...aaaaahaaaaahaaa...
musste mal angemerkt werden :)

My happy place hat gesagt…

@inferno...ja was meinst du wie lange ich daran gearbeitet hab... hach hach hach... aber ich muss auch bei dir feststellen, die harten zeiten sind vorbei was? auch wir werden irgendwie....hm...reifer...?! AHHH NEIN ICH WILL NICHT::::

@melchi
bei dir kann man mit Mützen und offenen haaren aber sicher auch einiges machen! wir testen das mal, ich hab ja genug auswahl...
achja und ICH SAG POP IHR SAGT STARS....POP.....STARS

Balu hat gesagt…

ein riesen DANKESCHÖN meiner gut versteckten bauchmuskeln, die haben morgen ordentlich muskelkater, so haben sie sich eben aufgeführt ;o)

bei so 'nem mützengesicht kann man schon neidisch werden. ich finde mich damit ab, dass selbst ein geniales stück wie die pornomütze bei mir nichts mehr retten kann...

bis samstag, ich freu mich! :o)))